Trainingswochenende

Am Wochenende vom 18.-20.9.2020 fand ein Trainingswochendende der Gewehrschützen statt. Mit einem abwechslungsreichen Programm bleibt es in bester Erinnerung. Einen Einblick gewährt uns Anna Eggli mit nachstehenden Bericht. Danke dafür und allen Beteiligten, die zum guten Gelingen beigetragen haben! 🙂

Quelle: Gewehrkader SSA

Schweizermeisterschaften in Thun

Die Schweizermeisterschaften vom 30.8. bis 6.9.2020 in Thun gehören bereits der Vergangenheit an. Die Athleten der SSA wussten sich in Szene zu setzen. Herzliche Gratulation an alle Teilnehmenden!

Sonntag, 06.09.2020
Zum Schluss standen die Königsdisziplinen 3×40 Schuss der Juniorinnen und Junioren auf dem Programm. Lars Allenbach qualifizierte sich für den Final der besten 8, schrammte am Ende knapp an einer Medaille vorbei.

Quelle Foto: SpS Winistorf

Samstag, 05.09.2020
Der Nachwuchs Gewehr steht in Thun jeweils im Zentrum vom Abschlusswochenende. Von der SSA waren Marion Obrist, Kim Sturny, Larissa Donatiella, Anna & Nina Eggli sowie Lars Allenbach im Einsatz. Letzterer kürt sich mit der Bronzemedaille im Liegendwettbewerb.

Foto Quelle: SSV

Freitag, 04.09.2020
Im Abschlusswettkampf für Joel Kym belegt er mit der Standartpistole 25m den 12. Rang. Er darf auf eine intensive und äusserst erfolgreiche Woche zurückblicken.
Sven Riedo – erstmals in der Elite startend – hat mit dem 13. Rang in der Königsdisziplin 3×40 ein Ausrufezeichen setzen können.

Mittwoch, 02.09.2020
Gleich zwei weitere Goldmedaillen darf sich Joel Kym umhängen lassen. Er gewinnt den Wettbewerb Zentralfeuerpistole 25m CISM sowie die Kombination. Was für eine erfolgreiche Woche für ihn.
Ebenfalls im Einsatz war die Goldmedaillengewinnerin vom Vortag. Am heutigen Mittwoch bestritt Anja Senti den Liegendwettbewerb G50m der Frauen.

Quelle Foto: SSV

Dienstag, 01.09.2020
Zweimal Gold für Athleten der SSA am dritten Wettkampftag in Thun!
Anja Senti sichert sich den Schweizermeistertitel bei den Frauen auf die Distanz G300m Liegend. Es ist ihr erster Titel dieser Art.
Joel Kym legt gegenüber Montag noch einen Zacken zu. Auch er darf sich Schweizermeister nennen und zwar mit der Schnellfeuerpistole 25m. Im Final bezwang er im Shoot Off Sandro Loetscher. Welch tolle Erfahrung wenn der Schützling die Nase vorn hat.

Quelle Fotos: SSV

Sonntag, 30.08.2020
Die ersten Medaillen sind bereits vergeben.
Joel Kym sichert sich in der Kategorie Sportpistole 25m die Silbermedaille, Christoph Wolfgang beendet den Wettkampf im guten 10. Rang.

Quelle Foto: SSV
Veröffentlicht unter News

Shooting Hopes Pilsen

Vom 8.-11. August 2019 finden in Pilsen die Shooting Hopes statt. Am ersten Wettkampftag belegte Joel Kym in der Disziplin Schnellfeuer 25m den 16. Schlussrang. Die Gewehrschützen absolvierten den Liegendwettkampf. Von der SSA sind Lukas Roth und Sven Riedo im Aufgebot. Sven beendet den Match auf dem 25., Lukas auf dem 8. Schlussrang.
Am zweiten Wettkampftag stand der Dreistellungswettkampf bzw. Sportpistole 25m auf dem Programm. Joel Kym fehlten nur wenige Punkte für eine Finalqualifikation. Es reichte ihm für den 13. Schlussrang.
Lukas Roth schoss mit ausgezeichneten 1182 Punkten in der Qualifikation neuen Schweizerrekord. Er reihte sich nach dem Final auf den 4. Schlussrang ein. Sven Riedo beendet den Wettkampf im 17. Rang.
Weitere Berichterstattung siehe auch Webseite des SSV.

Veröffentlicht unter News

ISSF Junior World Cup in Suhl

Vom 12.-20.7.2019 fand der Junioren-Wettkampf in Suhl statt. Sven Riedo und Lukas Roth, Athleten der SSA, gehörten zum diesjährigen Aufgebot.

Quelle: SSV

Im Liegendwettkampf belegte Sven der 12., Lukas der 31. Rang. Im Dreistellungswettkampf qualifizierte sich Lukas für den Final und wurde ausgezeichneter 8., Sven 24.

Gewehr 10m reichte es für Sven zum 23., Lukas für den 53. Schlussrang. Im Mixed-Wettbewerb sicherten sich Lukas Roth und Sarina Hitz den 6. Rang, für Sven Riedo und Lisa Suremann reichte es auf Rang 37.

Veröffentlicht unter News